Sie suchten nach dem Land 'Frankreich'. Es wurden 13 Filme gefunden.

99 Minuten
Bonni Cohen, Jon Shenk
Dokumentarfilm
2017
Die Weiterführung des Films "Eine unbequeme Wahrheit" umd die Klimaaktivitäten Al Gores führt tief in das Verständnis von Klimawandel und internationale Klimapolitik.
45 Minuten
Inge Altemeier
Dokumentarfilm
2016
Nach dem Brand eines Fabrikgebäudes in Bangladesch, in dem auh für deutsche und französische Billiogmode-Labels produziert wurde und dem mehr als tausend Menschen zum Opfer fielen stellt sich erneut die Frage nach internationalen arbeitsrechtlichen Abkommen.
101 Minuten
Marie-Castille Mention-Schaar
Spielfilm
2016
Als die entsetzten Eltern feststellen, dass sich ihre Töchter auf den Weg nach Syrien gemacht haben, um im IS zu kämpfen, versuchen sie alles, um die Mädchen zurück zu holen.
117 Minuten
Cyril Dion, Melanie Laurent
Dokumentarfilm
2015
Die Schauspielerin Mélanie Laurent und der Filmemacher Cyril Dion begeben sich auf die Suche nach Menschen, die sich mit kreativen Ideen und Projekten gegen Umweltzerstörung und Klimawandel einsetzten und Hoffnungen auf eine mögliche Zukunft machen.
97 Minuten
Céline Sciamma
Spielfilm
2014
Eine Mädchengang sucht sich in der Tristesse der Pariser Vororte ihren eigenen Raum zum Überleben.
83 Minuten
Jacques Sarasin
Spielfilm
2014
Die Rückkehr einer Maske aus Frankreich nach Mali wird für den Überbringer zu einer Reise zu den eigenen Wurzeln.
30 Minuten
Valentin Thurn
Dokumentarfilm
2010
Nüchtern und prägnant verdeutlicht der Film das Ausmaß der Lebensmittelverschwendung durch die wohlhandenden Konsumenten im Westen auf und zeigt die Folgen für die Welternährung und die Klimaveränderung auf.
91 Minuten
Valentin Thurn
Dokumentarfilm
2010
Nahezu 50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen - ob durch den Verbraucher oder schon vorher durch die Industrie selbst. Der Film fragt nach dem Warum und zeigt Möglichkeiten der Veränderung auf.
29 Minuten
Philippe Étienne
Kurzspielfilm
2010
Im Weinberg seines Vaters begegnet Bruno dem gleichaltrigen Hakim, der illegal in Frankreich arbeitet. Langsam begreift er, wie unterschiedlich sich ihre Lebenswirklichkeiten gestalten.
82 Minuten
Sarah Bouyain
Spielfilm
2009
Nach dem Tod ihres Vaters fährt Amy, in Paris aufgewachsen, auf der Suche ihrer afrikanischen Mutter nach Burkina Faso. Die Reise stellt sie vor viele Fragen nach Identität und Zugehörigkeit.
90 Minuten
S. Pierre Yameogo
Spielfilm
2004
Der junge Afrikaner Mamadi studiert in Paris. Als das Stipendium von zu Hause ausbleibt, muss er sich mit Schwarzarbeit durchbringen. Dabei lernt er die "Unterwelt" kennen und den Franzosen Franck, mit dem er nach einem großen Geldfund nach Afrika abhaut.
5 Minuten
Catherine Corsini
Kurzspielfilm
2001
Der Junge Mohamed, der in eine französische Grundschule geht, wird eines Tages stark verunsichert und kann sich nicht mehr zu seiner Hautfarbe und afrikanischen Herkunft bekennen. Seine Schwester versucht, ihn zu trösten.
6 Minuten
Fanta Regina Nacro
Kurzspielfilm
2001
In einem Pariser Vorortbus werden zwei Junge Französinnen von Jugendlichen maghrebinischer Herkunft belästigt. Anfangs lassen sie die Sprüche über sich erheben, bis ihr Verhalten und der Kurzfilm eine überraschende Wende nehmen.