Sie suchten nach dem Schlagwort 'Solidarität'. Es wurden 11 Filme gefunden.

22 Minuten
Katja Benrath
Kurzspielfilm
2017
Der Film, basierend auf einer wahren Begebenheit aus Kenia im Jahr 2015, schildert die Zivilcourage von Reisenden, die, als ihr Bus von islamistischen Terroristen angegriffen wird, sich mutig vor ihre christlichen Mitreisenden stellen.
88 Minuten
Christoph Schaub, Kamal Musale
Dokumentarfilm
2013
Hunderttausend Inderinnen und Inder, landlose Bauern und Ureinwohner – Adivasi – machen sich auf den Weg, um sich gewaltlos für ihre Rechte einzusetzen: die Kontrolle über lebenswichtigen Ressourcen, insbesondere Land, Wald und Wasser.
30 Minuten
div.
Dokumentarfilm
2010
Mit dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst weltwärts gehen pro Jahr mehrere 1.000 junge Menschen in die Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.
32 Minuten
David Omos
Dokumentarfilm
2009
Am Beispiel von Projekten aus Kolumbien, China, Israel/Palästina und Burundi versucht der Film Antwort auf die Frage zu finden: Was ist Solidarität heute. Alle Projekte wurden für ihr Engagement mit dem Bremer Solidaritätspreis ausgezeichnet.
25 Minuten
Brian Tilley
Dokumentarfilm
2001
Das Leben von Zackie Achmat, homosexuell, HIV-infiziert und charismatischer Kopf der südafrikanischen Treatment Action Campaign (TAC), die sich für die freie Vergabe antiviraler Medikamente einsetzt.
14 Minuten
Kibushi Ndjate Wooto
Animationsfilm
1999
Der Animationsfilm erzählt die Geschichte des Waisenjungen Muana Mboka, in dem Elementen afrikanischer Oralliteratur eine wichtige Rolle spielen.
15 Minuten
José Laplaine
Spielfilm
1996
Ein junger Afrikaner kommt als blinder Passagier im Hafen an. In Form einer Slapstick-Komödie balanciert der Film erfolgreich auf dem schmalen Grat zwischen dem Ernst des Themas und einer befreienden Komik
12 Minuten
Damir Lukacevic
Kurzspielfilm
1996
Im Bürgerkrieg wird ein Dorf Zeuge von der Hinrichtung einer jungen Frau, die mit einer Gruppe von Flüchtlingen unterwegs ist. Nur eine Lehrerin versucht, ein Zeichen der Solidarität mit den Flüchtlingen zu setzen.
120 Minuten
Bahram Bezaie
Spielfilm
1989
Der 10jährige Bashu, der vor den Bombenangriffen im iranisch-irakischen Krieg flieht, erfährt, dass er im Norden des Landes ein Fremder ist. Durch die Zuwendung von Naii wird er langsam in die Gemeinschaft aufgenommen.

90 Minuten
Fernando Espinoza, Alejandro Legaspi
Spielfilm
1988
Aus Angst vor ihrem gewalttätigen Stiefvater, schließt sich die 13jährige Juliana der Bande ihres Bruders in den Slums von Lima an. Der halbdokumentarische Spielfilm zeigt den Überlebenskampfes der Straßenkinder, aber auch ihren Mut und ihre Phantasie.
83 Minuten
Abbas Kiarostami
Spielfilm
1988
Gegen den Willen der Erwachsenen begibt sich der achtjährige Ahmad auf die Suche nach seinem Freund, um ihn vor Strafe zu bewahren.