„Homo Communis“: Kinostart am 08.07.21

Der Dokumentarfilm „Homo Communis – Wir für alle“ von Carmen Eckhardt (Deutschland 2021, 97 Min.) wirft ein Licht auf einen möglichen Paradigmenwechsel. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die neue Kommunikationsformen, Produktionsweisen und Regeln entwickeln, weg von Hyper-Konsum, Hyper-Individualismus und Umweltzerstörung: Eine

Krieg und Gewalt (SDG 16)

Von Kriegen, Bürgerkriegen und asymmetrischen Konflikten sind Kinder am meisten betroffen. Obwohl der Einsatz von Kindersoldaten völkerrechtlich verboten ist, sind schätzungsweise weltweit bis zu 250.000 Minderjährige als Soldatinnen und Soldaten oder Helferinnen und Helfer an bewaffneten Konflikten beteiligt. https://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/285286/kindersoldaten Sie

Datenbank Eine Welt Unterrichtsmaterialien

Die Datenbank “Eine-Welt-Medien” ist ein Projekt der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK)

Gefördert von: