Sie suchten nach dem Schlagwort 'Religion'. Es wurden 18 Filme gefunden.

22 Minuten
Katja Benrath
Kurzspielfilm
2017
Der Film, basierend auf einer wahren Begebenheit aus Kenia im Jahr 2015, schildert die Zivilcourage von Reisenden, die, als ihr Bus von islamistischen Terroristen angegriffen wird, sich mutig vor ihre christlichen Mitreisenden stellen.
103 Minuten
Atiq Rahimi
Spielfilm
2012
Es ist Krieg in Afghanistan. Eine Frau pflegt ihren im Koma liegenden Mann und erzählt ihm, der sich nicht entziehen kann, ihr Leben.
90 Minuten
Khyentse Norbu
Spielfilm
1999
In einem tibetisch-buddhistischen Kloster am Rande des Himalaya interessieren sich einige junge Mönche für die gerade stattfindende Fußball-WM. Mit viel Geschick gelingt es ihnen, den Abt von der existentiellen Bedeutung des Endspiels zu überzeugen ...
54 Minuten
Dennis O'Rourke
Dokumentarfilm
1982
Im Zentrum steht die heute kaum noch praktizierte Methode des Haifischrufens auf der pazifischen Insel Kontu. Sie dient nicht nur dem Fischfan, sondern stellt die Verbindung zur spirituellen Welt und zu den Vorfahren her.
100 Minuten
Yamina Bachir-Chouikh
Spielfilm
2002
Während der schlimmsten Jahre des Terrors in Algier wird die Lehrerin Rachida von Terroristen entführt. Traumatisiert sucht sie in einem Dorf Zuflucht. Die Ruhe erweist sich als trügerisch, als auch dort Terroristen auftauchen.
30 Minuten
Stina Werenfels
Spielfilm
1998
Während ihres Urlaubs in der Schweiz wird ein jüdische Ehepaar unversehens Opfer fremder, aber auch eigener Vorurteile. Die vielschichtige Beschreibung von menschlichen, religiösen und nationalen Grenzen wird mit viel Spannung und Humor erzählt.
93 Minuten
Deniz Gamze Ergüven
Spielfilm
2015
Sommer in einem türkischen Dorf. Nachdem die fünf Schwestern beim sorglosen Spiel mit Jungs am Strand entdeckt wurden, werden ihre Freiheiten drastisch beschnitten. Doch es regt sich Widerstand.
105 Minuten
Ousmane Sembène
Spielfilm
1992
Anhand der Geschichte von Guelwaar, dessen Leiche versehentlich auf einem muslimischen Friedhof bestattet wird, gelingt Ousmane Sembène ein komplexes Meiserwerk über die Probleme des postkolonialen Senegal.
85 Minuten
Sabiha Sumar
Spielfilm
2012
Um den ärmlichen Verhältnissen und der Aussicht, ihr Leben als Ehefrau und Mutter verbringen zu müssen, zu entkommen, setzt sich Rafina entschieden dafür ein, in der aufstrebenden Modewelt Karachis Fuß zu fassen.
127 Minuten
Radu Mihaileanu
Spielfilm
2005
Als die Hungersnot ihren Sohn bedroht gibt ihn seine äthiopische Mutter als Juden aus und schickt ihn mit der Operation Moses nach Israel. Dort erlebt er Zuwendung, aber auch die ständige Bedrohung, dass seine wahre Identität entdeckt wird.
30 Minuten
Sabiha Sumar
Dokumentarfilm
1999
Die 17jährige Anoushe aus Pakistan beschreibt ihr Leben, ihre Zukunftsträume und –ängste. Engagiert befasst sie sich mit dem Islam und fragt nach der Rolle, die Frauen in der Religion zukommen.
28 Minuten
Imad Karim
Essayfilm
1991
Beirut 1991. Nach 16 Jahren Bürgerkrieg behauptet ein ergrauter Mann, soeben aus dem Exil zurückgekehrt zu sein. In Beirut trifft er auf sein zynisch gewordenes Ich, das den Krieg in den Trümmern der Stadt überlebte.
50 Minuten
Dagmar Diebels, Tom Meffert
Dokumentarfilm
2005
Der Film begleitet einen zweijährigen Dialog zwischen einem jemenitischen Richter und einem ehemaligen Al-Qaida Kämpfer über die Frage, ob der Koran Terrorakten tatsächlich legitimiert oder ideologische Gründe dafür verantwortlich sind.
101 Minuten
Marie-Castille Mention-Schaar
Spielfilm
2016
Als die entsetzten Eltern feststellen, dass sich ihre Töchter auf den Weg nach Syrien gemacht haben, um im IS zu kämpfen, versuchen sie alles, um die Mädchen zurück zu holen.
127 Minuten
Youssef Chahine
Spielfilm
1997
Cordoba, 12. Jahrhundert. Am Hof des Kalifen blüht die Lebensfreude. Doch eine fanatische Sekte greift nach der Macht und stiftet den Kalifen dazu an, die aufklärerischen Schriften seines Freundes Ibn Ruschd zu verbrennen.
85 Minuten
Francisco Varone
Spielfilm
2015
Als Sebastián, der sich aus Zufall in der Rolle des Taxifahrers wiederfindet, von Jalil gefragt wird, ob er ihn von Buenos Aires nach La Paz bringen will, stimmt er zunächst unwillig zu. Doch die Reise bringt ihm den gläubiger Moslem näher und auch Jalil lernt an dem ruppigen Sebastián eine andere Seite kennen.
93 Minuten
Merzak Allouache
Spielfilm
1994
Bab el-Oued, ein Stadtteil von Algier ist Schauplatz für die Geschichten von jungen Algeriern zwischen Fundamentalismus und Widerstand.
99 Minuten
Sabiha Sumar
Spielfilm
2003
Pakistan 1979: Als Sikh-Pilger aus Indien im Dorf ankommen, droht der seit der Teilung des indischen Subkontinents schwelende religiöse Konflikt erneut aufzubrechen. Für Ayesha gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle, Erinnerungen an die Vergangenheit werden wach.