„NOW!“

Am 26. 08. 2021 startet „NOW!“, das Film-Debüt des Fotografen Jim Rakete (Deutschland 2020, 79 Min.) im Kino. Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit dem Kampf der jungen Generation für eine bessere und nachhaltige Welt. Junge KlimaaktivistInnen von Organisationen wie „Extinction

„Homo Communis“: Kinostart am 08.07.21

Der Dokumentarfilm „Homo Communis – Wir für alle“ von Carmen Eckhardt (Deutschland 2021, 97 Min.) wirft ein Licht auf einen möglichen Paradigmenwechsel. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die neue Kommunikationsformen, Produktionsweisen und Regeln entwickeln, weg von Hyper-Konsum, Hyper-Individualismus und Umweltzerstörung: Eine

„Made in Bangladesh“: Kinostart im Mai

Wenn die Kinos endlich wieder öffnen können, dann steht hoffentlich auch dem Filmstart des Spielfilms „Made in Bangladesh“ von Rubayiat Hossain nichts mehr im Wege, der für Mai angekündigt ist. Der Film (Frankreich, Bangladesch, Dänemark, Portugal 2019, 95 Min., OmU)

„Silence Radio“: ab 15.04.21 Filmstart als Kino on Demand

Der Dokumentarfilm von Juliana Fanjul (Schweiz, Mexiko 2019, 78 Min.) begleitet die Journalistin und Radiomoderatorin Carmen Aristegui in ihrem Kampf um Meinungs- und Pressefreiheit. Nach der Enthüllung eines Korruptionsfalls um den früheren mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto erhält sie Morddrohungen,

FilmCafé Global V: Filme in der Kampagnenarbeit

Der letzte Online-Workshop der Reihe FilmCafé Global findet am 14.04.2021, 16:00-17:30 Uhr statt. Gegen Kinderarbeit und Ausbeutung, für faire Textilproduktion, nachhaltige Handys und ein Lieferkettengesetz – Kampagnen widmen sich verschiedenen Themen. Filme können dabei eine wichtige Rolle spielen – Stichwort

FilmCafé Global IV: online-Workshop 24.03.2021

Wie konzipiere ich ein Festival? Welche PartnerInnen gibt es? Und: Welche Vorteile bieten Kinoabende mit anschließenden Diskussionen?Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des 4. FilmCafé Global mit Albrecht W. Hoffmann, Koordinator der Bonner Filmfair, und Vincent Bresser, Betreiber des

FilmCafé Global III: online-Workshop 03.03.2021

„Film ab – online!“ Wie geht das?Mittwoch, den 03.03.2021 16.00-17.30 UhrImmer mehr Filme stehen mittlerweile online zur Verfügung (und durch Corona ist diese Möglichkeit vermehrt gefragt). Doch nicht alles, was verfügbar ist, darf auch in der Bildungsarbeit eingesetzt werden. Welche

Filmcafé Global: Online-Workshop II am 23.02.21

Das Angebot umfasst praktische Themen, wie Filmbeschaffung, rechtliche Fragen und den Einsatz von online-Medien ebenso, wie die Einbindung von Filmen in der Kampagnenarbeit und der Organisation vom Filmevent bis zum Festival. Workshop 2: Für Oskar, Nele und Rico: Wenn Filme

FilmCafé Global: online-Gespräche

Von Januar bis April 2021 finden 5 Online-Workshops zu den vielfältigen Möglichkeiten, Filme im Globalen Lernen zu zeigen, statt. Das Angebot umfasst praktische Themen, wie Filmbeschaffung, rechtliche Fragen und den Einsatz von online-Medien ebenso, wie die Einbindung von Filmen in

Deutscher Menschenrechtsfilmpreis 2020 für „Sama“

Mit dem deutschen Menschenrechtfilmpreis 2020 in der Kategorie Langfilm wird „Für Sama“ von Waad al-Khateab und Edward Watts (Großbritannien 2019, 95 Min.) ausgezeichnet. In ihrem Film erzählt die syrische Regisseurin ihre sehr persönliche Geschichte in Aleppo: Von den Aufständen in